Liste der Operatoren für Envision - Software zur Bestandsoptimierung

Liste der Operatoren












Startseite » Ressourcen » Hier

Diese Operatoren bieten algebraische Stammfunktionen, auf denen Envision läuft. Im Folgenden werden die von Envision unterstützten Operatoren gelistet.


Generische Operatoren

Folgende Operatoren werden von allen Typen unterstützt:
  • ==: Gleichheit (auf Groß- und Kleinschreibung beim Vergleich achten)
  • !=: Ungleichheit (auf Groß- und Kleinschreibung beim Vergleich achten)
  • <: kleiner als
  • >: größer als
  • <=: kleiner oder gleich
  • >=: größer oder gleich

  • ~~: Gleichheit unter Beachtung von Groß- und Kleinschreibung und Nichtbeachtung von Akzenten (ausschließlich bei Textvergleichen)
  • !~: Umkehrung der Ungleichheit ~~

Das Ordnen von Werten ist für alle Envision-Elemente (wie order by, rank oder median) gleich:
  • Zahlen werden in aufsteigender Reihenfolge geordnet
  • Datum wird in chronologischer Reihenfolge geordnet
  • false < true
  • Textwerte werden alphabetisch geordnet (genauer gesagt nach Unicode Codepunkten)

Numerische Operatoren

Folgende numerische Operatoren werden unterstützt
  • +: Addition
  • -: Subtraktion
  • *: Multiplikation
  • /: Division
  • /.: Division gegen Division durch Null gehärtet, a /. b entspricht a /. max(1, b)
  • mod: Rest einer ganzzahligen Division
  • ^: power

Einige numerische Operatoren können auch für das Datum benutzt werden:
  • date - date ist die Anzahl von Tagen zwischen zwei Daten
  • date + number und date - number addieren oder subtrahieren Tage zum oder vom Datum

Logische Operatoren

Folgende logische Operatoren werden unterstützt:
  • &: logisches UND
  • |: logisches ODER
  • not: logisches NICHT
  • c ? a : b: der Bedingungsoperator, der auch als ternary if bezeichnet wird. Beachten Sie, dass a, b und c anfänglich separat bewertet werden.

Verteilungsoperatoren

Verteilung profitieren von eigenen Operatoren (siehe auch Algebra der Verteilungen):
  • +: punktweise Addition
  • -: punktweise Substraktion
  • *: punktweise Multiplikation
  • <<: links Verschiebung
  • >>: rechts Verschiebung

Operatoren für Zufallsvariablen

Wenn die Verteilung aus Zufallsvariablen bestehen (Masse gleich 1, keine Negativwerte), können Sie einen besonderen Operator nutzen:

  • +*: additive Faltung
  • -^: subtraktive Faltung
  • **: Multiplikation-Faltung (Dirichlet-Faltung)
  • ^*: Faltungspotenz

Operatorrangfolge

Die unten genannten Operatoren werden in aufsteigender Operatorrangfolge gelistet. So wird beispielsweise, weil & vor | kommt, A | B & C als A | (B & C) interpretiert. Operatoren mit derselben Rangfolge werden von links nach rechts gruppiert: A * B / C ist (A * B) / C.
  • ^, ^*, >>, <<
  • *, /, /. und mod
  • -, +, +*, -*, **
  • <, <=, ==, !=, ~~, !~, >, >=, ~~ und !~
  • not
  • &
  • {{|}