Shelfcheck Screenshots

Screenshots von Shelfcheck


Startseite » Shelfcheck » Hier

OOS-Benachrichtigungen werden normalerweise filialenintern erstellt und per E-Mail versendet. Unten finden Sie ein Screenshot-Beispiel für eine typische per E-Mail eingehende OOS-Benachrichtigung, die Barcodes für eine effiziente Abwicklung durch das Personal enthält: Sample out-of-shelf (OOS) alert email

Die Analyse-Engine erstellt Daten, die von Filialleitern genutzt werden können, um Einblicke in OOS-Probleme zu erhalten und die Arbeitsmethoden insgesamt zu verbessern. Die Grafik unten zeigt die getätigten Verkäufe einer einzelnen Filiale im Laufe der letzten 4 Wochen und wurde mit Indikatoren für vergangene Lieferungen und OOS-Benachrichtigungen erweitert. Durch die optische Kombination von Indikatoren und unlängst getätigten Verkäufen in einer Grafik, sind Sie in der Lage unerwartete Verkäufe von Top-Produkten schnell zu erkennen und zu verstehen. Zudem kann hiermit die Genauigkeit unserer Daten überprüft werden:

Detailed sales view

Weitere wissenswerte Informationen über OOS-Situationen finden Sie in der Tagesübersicht der Benachrichtigungen, die alle Produkte der Filiale enthält, die unserer Annahme nach ausverkauft sind. Auch hier mit einem Auszug der vergangenen Verkäufe und Lieferungen, um Ihnen Kontext zu liefern und Ihnen das Erkennen der Ursache zu erleichtern.

Alerts of the day

Um einen bestimmten Artikel für den soeben eine Benachrichtigung eingegangen ist, zu überprüfen, kann unsere Offline-fähige Web-App für Tablet-PCs mit einem Barcodescanner ergänzt werden und liefert Ihnen somit wertvolle Informationen direkt am Regal:

Alerts of the day

Zudem kann optional ein Feedback-Formular genutzt werden, um die Leistung der Benachrichtigungen über einen längeren Zeitraum zu beurteilen. Dies trägt auch zur optimierten Kalibrierung unserer Modelle und Algorithmen gemäß einer spezifischen Filiale oder des Kundenverhaltens bei. Die Feedback-Ergebnisse können in die Übersichten (siehe oben) integriert werden. Die Sprache und der Wortlaut der Benutzeroberfläche sowie die Benachrichtungs-E-Mails können an die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. Siehe folgendes Beispiel in Französisch:

Alerts of the day