Presse schreibt über Lokads Software zur Bestandsoptimierung

Pressemitteilungen


Das Financial Times Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Das Wired Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Das European Supermarket Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Techcrunch schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Das 01net Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Das Network World Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Das Business Insider  Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Das Smart Company Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Software Development Times schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Das Les Echos Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Das La Tribune Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung
Das Le Monde Informatique Magazin schreibt über Software zur Bestandsoptimierung


Wired Magazine

„Lokad kombiniert die Cloud mit Algorithmen, um Muster in Unternehmensdaten aufzuspüren. Schicken Sie Ihre unsortierten historischen Statistiken und erhalten Sie ein geordnetes Set von Prognosen zu Bedarf, Umsatz oder Auslastung. Außerdem zahlen Sie nur das, was Sie verbrauchen - günstiger als die Analysen betriebsintern zu erstellen.“ Lesen Sie den Artikel.)))

Financial Times

„Dies ist eine Anwendung, die endlich Vorteile im Vergleich zu den standortabhängigen Gegenstücken zu bieten scheint. Große Einzelhändlerketten nutzen schon seit Jahrzehnten professionelle Prognosesoftware, diese Programme gingen jedoch immer mit beachtlichen Lizenzgebühren einher und nahmen viel Zeit und Arbeitskräfte des Einzelhändlers in Anspruch, um komplexe Prognosemodelle zu entwickeln und genauer zu gestalten.“. Lesen Sie den Artikel

„Lokad nutzt die breit verfügbare Rechenleistung des Cloud Computings und richtet sie auf das langwierige Thema des Big Data.“ „Schon seit langem sind Unternehmen von der Belastung, die statistischen Analysen darstellen, und der Genauigkeit ihrer Voraussagen überfordert und Lokad sucht die erwünschte harte Information.“ Lesen Sie den Artikel.


Networkworld

Lokad macht statistische Prognosen auch für KMU möglich. „Lokad hat Prognosen über Zeitreihen für Unternehmen aller Größen demokratisiert. Unabhängig davon, ob Sie ein kleines Café leiten oder die Abteilung eines großen Unternehmens, die Prognose von Point-of-sales, Zeitplänen für Mitarbeiter, Verwaltung eines Call-Centers, Online-Handel, enterprice-resource-planing (ERP), Kundenpflege (CRM) sind alle danke Lokads Bedarfsprognose einfacher geworden.“. Lesen Sie den Artikel


Les Echos

Wenn sich Big Data auf Big Business reimt. „Über 400 Menschen werden heute und morgen am ersten Symposium über Big Data teilnehmen. Dies war keineswegs überraschend, da, auch wenn man vieles über Big Data noch nicht weiß, reimen sich viele Techniken und Fälle mit Big Data. ... Unzählige Startups sind auch in Frankreich erschienen, wie etwa Hurence, Ysance, Squid Solutions Tinyclues oder Lokad.“. Lesen Sie den Artikel (auf Französisch).

RetailTechnology

„Umsatzprognose: Ein Reizthema? Der Experte in Bestandsoptimierung für den Einzelhandel, Matthias Steinberg, ist der Meinung, dass die Prognosetechnologie bis heute langsam rotierende Produkte nicht richtig berücksichtigt, obwohl diese ein Großteil der Bestände im Einzelhandel ausmachen.“. Lesen Sie den Artikel.


Business Insider

Microsofts Platzhirsch in Silicon Valley spricht über Startups, Blasen und Tiernahrung. „Unter unseren hervorragendsten oder ersten Nutzer befindet sich dieses Unternehmen aus Frankreich, das Lokad heißt, und äußerst interessante komplexe mathematische Berechnungen auf unserer Cloud ausführt, mit dem Ziel, die Lieferkette von beispielsweise Carrefour oder Wal-Mart, zu optimieren, unter anderem.“ Lesen Sie den Artikel.


Speak Magazine

Die Cloud entdecken „Spezialisiert auf Prognosen für Umsatz, Bedarf, Anrufvolumen für Einzelhändler aller Größen, hat sich dieses Unternehmen als Ziel gesetzt, leistungsfähigere Prognosemodelle für Bestandswerte zu entwickeln, die praktisch in Echtzeit in Lagern und Geschäftsstellen verfügbar sind und wendete sich diesbezüglich an Windows Azure, um die notwendige Rechenleistung zu erhalten“. Lesen Sie den Artikel.

Eine neue Dimension. "Jacqui Griffiths findet heraus, wie Microsoft und Ihre Partner bei der Umgestaltung in dynamische und bedarfsorientierte Lieferketten, die effizienter sind und Kosten sparen, helfen." Lesen Sie den Artikel.

Produktivität der Mitarbeiter erhöhen. „Der Einzelhandel hat sich von einer produktorientierten, in eine verbraucherorientierte Branche verwandelt. Die Veränderungen im Konsumentenverhalten stellen eine Herausforderung für die Mitarbeiter in Geschäftsstellen dar, die einen personalisierten und informationsreicheren Dienst anbieten möchten. Karen McCandless untersucht, warum das Beste für heutige Käufer gerade noch gut genug ist.“ Lesen Sie den Artikel.


Capitaine Commerce

Lokad, ein Prognosetool für den Umsatz. „Nachdem wir heute den Austauschdienst zwischen Verbrauchern besprochen haben, berichten wir über ernstere Dinge mit Lokad, ein Prognosetool für den Online-Handel. Ich werde jetzt nichts weiteres verraten und lasse Lokads Gründer, Joannes Vermorel, mit meiner für wissenschaftlichen Journalisten charakteristischen Unbestechlichkeit und Unvoreingenommenheit einige meiner Fragen beantworten.“ Lesen Sie den Artikel (auf Französisch).

European Supermarket Magazine

Lokad - Nutzung der Cloud. „Lokad, das vor kurzem als Partner des Jahres der Windows Azure Plattform von Microsoft auserwählt wurde, war einer der beeindruckendsten Aussteller auf der diesjährigen EuroShop Messe in Düsseldorf. ESM hat sich mit Matthias Steinberg, dem CEO dieses dynamischen Unternehmens, getroffen“. Lesen Sie den Artikel.

Cloud - Die Antwort auf Fehlbestände. „Kundenbindung ist für Einzelhändler entscheidend. Doch es kann sehr lange dauern, sie aufzubauen und sie kann ganz schnell verloren werden. Liegt bei der Marke, die der Kunde sucht, ein Fehlbestand in ihrem Lieblingsgeschäft vor, kauft er woanders ein. Tatsächlich sind wenige Aspekte im Einzelhandel so grundlegend, wie gefüllte Regale zu halten und wenige Sorgen stehen mit den immer fordernderen Kunden höher auf der Liste als Produktverfügbarkeit. Erklärt Matthias Steinberg, CEO von Lokad.“ Lesen Sie den Artikel.

The Ferrari Group

Eine Wende in Cloud Computing - Prognostizierende Mathematiker auf Anfrage. „Hersteller, Einzelhändler oder Dienstleister könnten Interesse haben, Lokad auszuprobieren. Nach einem Gespräch mit dem CEO Joannès Vermorel, hatte ich den Eindruck, dass Mittelständlern und sogar größeren Unternehmen jetzt eine interessante und erschwingliche Alternative zur Verfügung steht, um zeitlichere und genauere Prognosen zu erstellen.“ Lesen Sie den Artikel.

Le Monde du Cloud

TechDays 2011. Die Ecole normale supérieure bietet einen Rückblick auf zwei Jahre Lehre von Cloud Computing. „Joannès Vermorel, Lehrender an der Ecole normale supérieure, nutze die Gelegenheit der TechDays von Microsoft, um seine Vision über die Informatikbildung mit Schwerpunkt auf Cloud Computing und verteilte Anwendungen zu teilen.“ Lesen Sie den Artikel (auf Französisch).

Channel News

Lokad wird mit dem Best Partner Windows Azure Award 2010 ausgezeichnet. „Der Anbieter für professionelle Prognosen für Einzelhandel und Call Center Lokad ist mit dem Best Partner Windows Azure Award 2010 nach nur 6 Monaten Produktion ausgezeichnet worden.“ Lesen Sie den Artikel (auf Französisch).